Meine Erstlesebücher
________________________________________________

wurden von Prof. Dr. Manfred Wespel lesedidaktisch begleitet.
In diesem sehr aufwendigen Erstlese-Format ergänzen sich Text und Bild so, dass sich die Geschichte halbwegs durch die Bilder erschließt, die Geschichte aber nur bei Lektüre des Textes ganz verstanden wird.


Auszug aus "Das alte Haus", Andreas Kirchgäßner, Illustrationen Irmgard Paule




Im Zuge der allgemeinen Verlagskrise hat sich die arsEdition entschlossen, dieses Erstlese-Format einzustellen.
Da diese Bücher sich aber wunderbar zum Lesenlernen eignet und für meine Vorführungen
unabdingbar sind,
habe ich mich entschieden, sie nachzudrucken und wieder anzubieten.
Alle Bücher außer dem Wendemini sind bei mir einzeln und auch in Klassensätzen erhältlich.
Bestellung hier.



Um mit diesen Erstlesebüchern „Lesungen“ in Schulen machen zu können, habe ich jedes einzelne Bild mit der Bildunterschrift abfotografiert und als Dia entwickelt.
Mit diesen Dias ziehe ich nun seit 2002 von Schule zu Schule
und lasse nach einer Einführung über die Frage,
  wie Geschichten in den Kopf kommen, die Kinder reihum die  Bücher selbst lesen. Jährlich trete ich mehr als 100-mal in Deutschen und Schweizer Grundschulen auf.




Herzlichen Dank an